Das C-Klasse Coupé.

Never stop improving.

Mercedes-Benz C-Klasse Coupé Probefahrt

Machen Sie eine Probefahrt in dem Mercedes C-Klasse Coupé.

Erleben Sie den Fahrspaß und spüren Sie die hochwertigen Details dem Mercedes C-Klasse Coupé mit Ihren eigenen Händen.
Erleben Sie den Fahrspaß und spüren Sie die hochwertigen Details dem Mercedes C-Klasse Coupé mit Ihren eigenen Händen.

Fahrzeughighlights


Dynamik ist eine Haltung.

Sich niemals auszuruhen, sondern Innovationskraft immer wieder neu zu beweisen.

Fahrzeughighlights


Dynamik ist eine Haltung.

Sich niemals auszuruhen, sondern Innovationskraft immer wieder neu zu beweisen.

Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé in seitlicher Heckansicht.
Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-Benz C-Klasse Coupés.
Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé in seitlicher Frontansicht.

Design


Das C-Klasse Coupé zeigt sich außen wie innen in Bestform.

In Bestform, wenn es drauf ankommt. Das C-Klasse Coupé ist da und zeigt sich durchtrainiert wie nie.  

Design


Das C-Klasse Coupé zeigt sich außen wie innen in Bestform.

In Bestform, wenn es drauf ankommt. Das C-Klasse Coupé ist da und zeigt sich durchtrainiert wie nie.  

Komfort


Hier wird die Zukunft angezeigt.

Das C-Klasse Coupé bedienen Sie so intuitiv und einfach wie ein Smartphone.

Komfort


Hier wird die Zukunft angezeigt.

Das C-Klasse Coupé bedienen Sie so intuitiv und einfach wie ein Smartphone.

Komfort-Highlights:

Das Bild zeigt das Cockpit des Mercedes-Benz C-Klasse Coupés.

Komfort-Highlights:

  • DYNAMIC BODY CONTROL
  • ENERGIZING Komfortsteuerung
  • Head-up-Display

Sicherheit


Vertrauen Sie auf Fahrassistenz der neuesten Generation.

Zahlreiche Fahrassistenz- und Sicherheitssysteme des C-Klasse Coupés können Sie spürbar entlasten.

Sicherheit


Vertrauen Sie auf Fahrassistenz der neuesten Generation.

Zahlreiche Fahrassistenz- und Sicherheitssysteme des C-Klasse Coupés können Sie spürbar entlasten.

Sicherheits-Highlights:

Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé in seitlicher Frontansicht.

Sicherheits-Highlights:

  • Car-to-X-Communication
  • Fahrassistenz-Paket
  • Park-Paket mit 360°-Kamera
  • MULTIBEAM LED Scheinwerfer
  • PRE-SAFE® System


Spezifikationen


Alle Fahrleistungen. Alle Abmesungen. Alles zum C-Klasse Coupé.

Vergleichen Sie die technischen Daten der verschiedenen Spezifikationen.

Spezifikationen


Alle Fahrleistungen. Alle Abmesungen. Alles zum C-Klasse Coupé.

Vergleichen Sie die technischen Daten der verschiedenen Spezifikationen.

Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé in seitlicher Heckansicht.

Sie haben die Wahl: Die Motoren des C-Klasse Coupé bieten Ihnen hervorragende Performance für jeden Anspruch.

Mercedes-AMG


Dynamisch auf den ersten Blick.

Mercedes-AMG


Dynamisch auf den ersten Blick.

  • Mercedes-AMG C-Klasse

    Mercedes-AMG

    Das Bild zeigt die 3 Modelle des Mercedes-AMG C Coupés.

    Die Mercedes-AMG C-Klasse Coupés: C 43, C 63 und C 63 S.

    Mercedes-AMG

    Umfangreiche Anpassungen im Exterieur, Interieur und unter der Haube lassen keinen Zweifel: Performance und Dynamik wurden deutlich geschärft und machen die Mercedes-AMG C-Klasse Coupés noch attraktiver.

    Mercedes-AMG C 43 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,0–7,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 183–178 g/km<p>Die angegebenen Werte&nbsp;sind&nbsp;die „gemessenen&nbsp;NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

    Mercedes-AMG C 63: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,9–8,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 209–200 g/km<p>Die angegebenen Werte&nbsp;sind&nbsp;die „gemessenen&nbsp;NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

    Mercedes-AMG C 63 S: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 200 g/km<p>Die angegebenen Werte&nbsp;sind&nbsp;die „gemessenen&nbsp;NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 2 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153, die im Einklang mit Anhang XII der Verordnung (EG) Nr. 692/2008 ermittelt wurden. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Aufgrund gesetzlicher Änderungen der maßgeblichen Prüfverfahren können in der für die Fahrzeugzulassung und ggf. Kfz-Steuer maßgeblichen Übereinstimmungsbescheinigung des Fahrzeugs höhere Werte eingetragen sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

  • Mercedes-AMG C 43 4MATIC

    Ein Einsteiger – kein Anfänger

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé in seitlicher Frontansicht.

    Das Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé präsentiert sich mit dem AMG Kühlergrill mit Doppellamelle.

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé in Heckansicht.

    Der markante Diffusor und die zwei runden Doppelrohrblenden stehen für Performance pur.

    Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé mit Blick von oben.

    Das neue AMG Lenkrad mit Touch-Control Buttons bietet umfangreiche Bedienmöglichkeiten.

    Das Bild zeigt den 3,0-Liter-V6-Biturbomotor des Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupés in seitlicher Frontansicht.

    Die Leistung des 3,0-Liter-V6-Biturbomotors wurde auf 287 kW (390 PS) gesteigert.

    Ein Einsteiger – kein Anfänger

    Mehr Motorleistung und ein sportlich geschärftes Design machen das Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé nach der Modellpflege noch attraktiver. Mit seinem eigenständigen Design und einer Leistungssteigerung des 3,0-Liter-V6-Biturbomotors auf 287 kW<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> (390 PS) ist das Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé ein äußerst attraktiver Einstieg in die Welt der Performance. Äußerlich lässt das Fahrzeug keinen Zweifel an seiner Herkunft: Die neue AMG Frontschürze und der AMG Kühlergrill mit Doppellamelle sowie die neue Heckschürze mit markantem Diffusor und zwei runden Doppelendrohrblenden unterstreichen perfekt die Verkörperung von Alltagstauglichkeit und Sportlichkeit. Dank des Allradantriebs AMG Performance 4MATIC und des AMG SPEEDSHIFT TCT 9-Gang Getriebes lassen sich seine Sportwagen-Qualitäten optimal erleben.

    Mercedes-AMG C 43 4MATIC Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,0-7,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 183-178 g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>

    270

    Leistung in Kilowatt<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> (367 PS)

    4,8

    Beschleunigung von 0 auf 100km/h in Sekunden

  • Mercedes-AMG C 63

    Kraft gepaart mit Klasse

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 63 Coupé in seitlicher Frontansicht.

    Mit der markanten AMG spezifischen Kühlerverkleidung ist das Mercedes-AMG C 63 Coupé noch sportlicher.

    Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG C 63 und C 63 S Coupés im Blick durch die Fahrertür.

    Pure Sportwagen-Atmosphäre dank des exklusiv für den Mercedes-AMG C 63 und C 63 S gestalteten Interieurs.

    Das Bild zeigt den AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor und das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk in seitlicher Ansicht.

    Das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk und der gewohnt starke AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor sorgen für Kraft und Kontrolle.

    Kraft gepaart mit Klasse

    Athletisches Design und extreme Dynamik: Das Mercedes-AMG C 63 Coupé steht für erfahrbare Performance. Das Front-Design mit der neuen AMG spezifischen Kühlerverkleidung macht dies bereits auf den ersten Blick deutlich. Doch auch unter der Haube stehen mit 350 kW<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> (476 PS) und 650 Newtonmetern Drehmoment die AMG typischen Kraftreserven zur Verfügung, die sich Dank des AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang Getriebes in reine Fahrleistungen umsetzen lassen. Auch im Interieur ist das AMG Gefühl in jedem Detail spürbar – das Ergebnis ist eine Fusion aus erlesenen Materialien und sportlichem Ambiente.

    Mercedes-AMG C 63 Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,9-8,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 209-200 g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>

    350

    Leistung in Kilowatt<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> (467 PS)

    4,2

    Beschleunigung von 0 auf 100km/h in Sekunden

  • Mercedes-AMG C 63 S

    Performance auf Hochleistungsniveau

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 63 S Coupé in seitlicher Ansicht.

    Auch im Profil ein echter Frontrunner: das Mercedes-AMG C 63 S Coupé.

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 63 S Coupé in seitlicher Heckansicht.

    Noch attraktiver dank neuer Heckschürze mit stärker betontem Diffusor.

    Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG C 63 und C 63 S Coupés im Blick durch die Fahrertür.

    Pure Sportwagen-Atmosphäre dank des exklusiv für den Mercedes-AMG C 63 und C 63 S gestalteten Interieurs.

    Das Bild zeigt den AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor und das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk in seitlicher Ansicht.

    Das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk und der gewohnt starke AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor sorgen für Kraft und Kontrolle.

    Performance auf Hochleistungsniveau

    Das Mercedes-AMG C 63 S Coupé präsentiert sich markanter und expressiver denn je – nicht nur dank des neuen Front-Designs mit der AMG spezifischen Kühlerverkleidung. Auch das neu gestaltete Heck trägt zum athletischen Design des Fahrzeugs bei. Der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit 375 kW<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> (510 PS) und 700 Newtonmetern Drehmoment bringt die AMG typischen Kraftreserven auf die Straße. Das AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang Getriebe begeistert mit kurzen Reaktionszeiten und einem variierbaren Fahrerlebnis dank der AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogramme „Comfort“, „Sport“, „Sport+“, „Glätte“ und „Individual“ sowie des „RACE“-Programms exklusiv für den Mercedes-AMG C 63 S.

    Mercedes-AMG C 63 S Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 200 g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>

    375

    Leistung in Kilowatt<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> (510 PS)

    4,1

    Beschleunigung von 0 auf 100km/h in Sekunden