Die S-Klasse Limousine.

Feel Intelligent Drive.

Fahrzeughighlights


Erleben Sie faszinierende Eigenschaften.

Die S-Klasse Limousine vereint Arbeits- und Lebenswelten auf höchstem Niveau. Materialien, Ambiente und Verarbeitungsqualität im Interieur erfüllen die vielfältigen Ansprüche an eine Luxus-Limousine. Zudem gehört es zur DNA einer S-Klasse, technologische Innovationen zu präsentieren, die es so noch in keinem Automobil zuvor gab.

Fahrzeughighlights


Erleben Sie faszinierende Eigenschaften.

Die S-Klasse Limousine vereint Arbeits- und Lebenswelten auf höchstem Niveau. Materialien, Ambiente und Verarbeitungsqualität im Interieur erfüllen die vielfältigen Ansprüche an eine Luxus-Limousine. Zudem gehört es zur DNA einer S-Klasse, technologische Innovationen zu präsentieren, die es so noch in keinem Automobil zuvor gab.

Das Bild zeigt das Interieurdesign der Mercedes-Benz S-Klasse Limousine aus Sicht des Beifahrers.
Das Bild zeigt die Mercedes-Benz S-Klasse Limousine in Frontansicht.
Das Bild zeigt die fahrenden Mercedes-Benz S-Klasse Limousine aus der Heckperspektive.

Komfort


Höchster Komfort für höchste Konzentration.

Wie ein Läufer, der jede Bewegungsänderung ganz natürlich mit seinem Körper ausgleicht, reagiert MAGIC BODY CONTROL mit Kurvenneigefunktion automatisch auf Beschleunigungskräfte in Kurven. Diese und viele weitere Innovationen machen das Reisen in der S-Klasse Limousine für ihre Passagiere spürbar komfortabler.

Komfort


Höchster Komfort für höchste Konzentration.

Wie ein Läufer, der jede Bewegungsänderung ganz natürlich mit seinem Körper ausgleicht, reagiert MAGIC BODY CONTROL mit Kurvenneigefunktion automatisch auf Beschleunigungskräfte in Kurven. Diese und viele weitere Innovationen machen das Reisen in der S-Klasse Limousine für ihre Passagiere spürbar komfortabler.

Komfort-Highlights:

Das Bild zeigt das Interieur im Fond der Mercedes-Benz S-Klasse Limousine.

Komfort-Highlights:

  • DYNAMIC SELECT
  • AIRMATIC
  • MAGIC BODY CONTROL

Sicherheit


Entlastungskomfort auf höchsten Niveau.

Die S-Klasse Limousine erfasst ihre Umgebung noch präziser und vorausschauender. Sie kann noch schneller reagieren und damit noch mehr Gefahren von vornherein vermindern. Vor allem entlastet sie den Fahrer und weitere Insassen wirksamer denn je.

Sicherheit


Entlastungskomfort auf höchsten Niveau.

Die S-Klasse Limousine erfasst ihre Umgebung noch präziser und vorausschauender. Sie kann noch schneller reagieren und damit noch mehr Gefahren von vornherein vermindern. Vor allem entlastet sie den Fahrer und weitere Insassen wirksamer denn je.

Sicherheits-Highlights:

Das Bild zeigt die fahrenden Mercedes-Benz S-Klasse Limousine aus der Heckperspektive.

Sicherheits-Highlights:

  • Fahrassistenz-Paket
  • PRE-SAFE® Impuls
  • Head-up-Display
  • MULTIBEAM LED mit ULTRA RANGE Fernlicht
  • Remote Park-Paket

Spezifikationen


Niemandem etwas beweisen müssen. Und es doch jeden Tag tun.

Die technischen Daten und Fakten der S-Klasse Limousine.

Spezifikationen


Niemandem etwas beweisen müssen. Und es doch jeden Tag tun.

Die technischen Daten und Fakten der S-Klasse Limousine.

Das Bild zeigt die S-Klasse Limousine in einer seitlichen Ansicht.

Sie haben die Wahl: Die Motoren der S-Klasse Limousine bieten Ihnen hervorragende Performance für jeden Anspruch.

Mercedes-AMG


Mercedes-AMG S 63 4MATIC+.

Mercedes-AMG


Mercedes-AMG S 63 4MATIC+.

Das Bild zeigt den Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ in einer seitlichen Frontansicht.

Drehmoment

900 Nm<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p>

Beschleunigung

3,5 s

von 0 auf 100 km/h

Leistung

450 kW<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p>

Mehr zu Mercedes-AMG

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO₂-Emissionen kombiniert: 325 g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>