Mercedes me Adapter in Betrieb nehmen.

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich Ihren persönlichen
Zugang zu Ihrem Mercedes-Benz Fahrzeug einrichten.

Mercedes me Adapter in Betrieb nehmen.

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich Ihren persönlichen
Zugang zu Ihrem Mercedes-Benz Fahrzeug einrichten.

Erste Inbetriebnahme.

Erste Inbetriebnahme.

Den Mercedes me Adapter erhalten Sie bei Ihrem bevorzugten Mercedes-Benz Service-Partner, der Ihnen den Service aktiviert und Ihnen bei der Inbetriebnahme gerne weiterhilft.

Stellen Sie zunächst sicher, dass

  • Ihr Fahrzeug mit dem Mercedes me Adapter kompatibel ist,

  • Sie über ein kompatibles Smartphone verfügen und

  • Sie ein persönliches Nutzerkonto unter www.mercedes.me angelegt haben.

Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie von Ihrem Mercedes-Benz Service-Partner die Verknüpfung Ihres Fahrzeuges mit Ihrem Mercedes me Nutzerkonto vornehmen lassen.

Schritt 1: App installieren

Das Download-Symbol steht für das Herunterladen der “Mercedes me Adapter”-App.

Sie besitzen einen Mercedes me Adapter und Ihr Mercedes-Benz Partner hat Ihr Mercedes me Konto bereits verknüpft? Dann installieren Sie nun die Mercedes me Adapter App auf Ihrem Smartphone.

Schritt 2: In App anmelden

Die App “Mercedes me Adapter” wird gestartet.

Starten Sie die App und melden Sie sich mit Ihrem Mercedes me Konto an. Folgen Sie danach den Anweisungen in der App.

Schritt 3: Adapter einstecken

Der Mercedes me Adapter wird in die OBD2-Buchse im Fußraums des Fahrzeugs eingesteckt.

Stecken Sie den Adapter in die Diagnosekupplung („OBD2-Buchse“) Ihres Fahrzeugs. Mit der beiliegenden Fixierungshilfe (Aufkleber mit Klettverschluss) können Sie die Klappe bei Bedarf am Adapter befestigen. Die rote LED am Adapter fängt nun an zu blinken.

Schritt 4: Adapter und Smartphone per Bluetooth® koppeln

Über Blootooth das Gerät auf dem Smartphone hinzufügen.

Innerhalb der nächsten drei Minuten können Sie Ihr Smartphone per Bluetooth® mit dem Adapter verbinden. Suchen Sie dazu im Bluetooth®-Menü Ihres Smartphones das Gerät mit dem Namen „MB...“. Ist Ihr Fahrzeug mit dem Adapter gekoppelt, leuchtet die LED konstant. Sollten die drei Minuten nicht ausreichen, wiederholen Sie den Vorgang.

Schritt 5: App starten

Die App starten und „Inbetriebnahme starten und Fahrzeug hinzufügen“ wählen.

Starten Sie nun die App auf Ihrem Smartphone, melden Sie sich ggf. mit Ihren Mercedes me Nutzerkonto an und wählen Sie „Neues Fahrzeug hinzufügen“. Achten Sie dabei auf eine stabile Internetverbindung. Falls Sie bereits ein Fahrzeug in der App angelegt haben, aktivieren Sie „Mein Fahrzeug“ und wählen „Weiteres Fahrzeug hinzufügen“.

Schritt 6: Motor starten

Die App starten und und “Neues Fahrzeug hinzufügen” wählen.

Starten Sie nun nach Aufforderung in der App für den Rest der Installation den Motor Ihres Fahrzeugs. Die Fahrzeugdaten werden nun ermittelt, überprüft und Ihr bevorzugter Service-Partner, den Sie im Mercedes me Portal hinterlegt haben, wird auch in der App übernommen. Folgen Sie bis zum Abschluss der Inbetriebnahme den Hinweisen in der App. Stellen Sie nach Aufforderung aus der App den Motor wieder ab und bestätigen den Abschluss der Inbetriebnahme.

Ihr Fahrzeug ist nun erfolgreich angelegt und Sie können alle Funktionen des Mercedes me Adapters nutzen.

Das Einlegeblatt „Ergänzung zur Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs“ legen Sie bitte in die Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs.

Erneute Inbetriebnahme.

Sie möchten Ihren Mercedes me Adapter erneut in Betrieb nehmen (z. B. nach einer Wartung)? Dann gehen Sie wie folgt vor:

Erneute Inbetriebnahme.

Sie möchten Ihren Mercedes me Adapter erneut in Betrieb nehmen (z. B. nach einer Wartung)? Dann gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Adapter einstecken

Der Mercedes me Adapter wird in die OBD2-Buchse im Fußraums des Fahrzeugs eingesteckt.

Stecken Sie den Mercedes me Adapter erneut in die „OBD2-Buchse“ im Fahrerfußraum ein.

Schritt 2: Fahrzeug in App hinzufügen

Die App starten und und “Neues Fahrzeug hinzufügen” wählen.

Klicken Sie in der Mercedes me Adapter App auf Ihr Fahrzeug und wählen Sie „Neues Fahrzeug hinzufügen“. Folgen Sie danach den Anweisungen in der App.

Weitere Hinweise.

Weitere Hinweise.

Der Mercedes me Adapter ist für den permanenten Einsatz in der entsprechenden Diagnosekupplung entwickelt worden und sollte dort gesteckt bleiben.

Für eine Reinigung benutzen Sie bitte ein nur mit Wasser angefeuchtetes Tuch, da bei nassen Kontakten Kurzschlussgefahr besteht.

Smartphones mit „Jailbreak“ (nicht autorisierte Entfernung von Nutzungsbeschränkungen der mobilen Betriebssysteme der Smartphone Hersteller) werden nicht unterstützt und sind generell von der Nutzung ausgeschlossen.