THERMOTRONIC

Getrennte Klimazonen für gemeinsames Wohlfühlen.

Die Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC steigert den Klimakomfort in Ihrem Fahrzeug und hält während der Fahrt länger fit, besonders bei hohen Außentemperaturen. Sie regelt automatisch Temperatur, Luftmenge und Luftverteilung in 2 Klimazonen, sodass sich auch Fahrer und Beifahrer mit unterschiedlichen Klimatisierungswünschen wohlfühlen können.

Die Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC ist in die serienmäßige Heizungs- und Lüftungsanlage integriert. Sie berücksichtigt neben der Temperatur im Innenraum auch Einflussgrößen wie die Sonneneinstrahlung, die Luftfeuchtigkeit und die Luftqualität der angesaugten Frischluft. Der Kombifilter zur Reinigung der Außenluft muss bei normalen Bedingungen nach etwa 30.000 km bzw. maximal einem Jahr gewechselt werden. Die variable Beimischung von bereits klimatisierter Umluft steigert die Energieeffizienz der Klimatisierungsautomatik.

Lorem Ipsum