Parken

Park-Pilot mit PARKTRONIC

Parken

Park-Pilot mit PARKTRONIC

Ein- und Ausparken leicht gemacht.

Zu sehen ist die Funktion des Park-Piloten mit PARKTRONIC im CLA Shooting Brake.
Erneut ansehen

Ein- und Ausparken leicht gemacht.

Der Park-Pilot mit PARKTRONIC erleichtert sowohl die Parkplatzsuche als auch das Ein- und Ausparken in Längs- und Querparklücken.

Der Park-Pilot mit PARKTRONIC erleichtert sowohl die Parkplatzsuche als auch das Ein- und Ausparken in Längs- und Querparklücken.

Fährt das Fahrzeug unter 30 km/h, so meldet das System mit einem „P“ und einem Richtungspfeil im Multifunktionsdisplay des Kombiinstruments, dass es eine passende Lücke gefunden hat. Legt der Fahrer den Rückwärtsgang ein und bestätigt das Einparkangebot, erledigt der Park-Pilot mit PARKTRONIC das Lenkmanöver von ganz allein. Der Fahrer betätigt dabei nur Fahr- und Bremspedal, nach maximal sieben Zügen ist der Einparkvorgang abgeschlossen. Es besteht zu jeder Zeit die Möglichkeit, in den Vorgang einzugreifen und das Einparkmanöver zu korrigieren.

Die elektronische Einparkhilfe Park-Assistent PARKTRONIC überwacht beim Rangieren den Front- und Heckbereich und warnt den Fahrer bei erkannter Kollisionsgefahr.