Das neue C-Klasse T-Modell.

Das neue C-Klasse T-Modell.

Never stop improving.

Never stop improving.

Fahrzeughighlights


Dynamik ist eine Haltung.

Sich niemals auszuruhen, sondern Innovationskraft immer wieder neu zu beweisen.

Fahrzeughighlights


Dynamik ist eine Haltung.

Sich niemals auszuruhen, sondern Innovationskraft immer wieder neu zu beweisen.

Never stop improving

Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in der Seitenansicht.

Sportliches Design

Das Bild zeigt das Cockpit des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Digitales Cockpit

Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in seitlicher Frontansicht.

Mercedes-Benz Intelligent Drive

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

ENERGIZING Komfortsteuerung

Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in der Heckansicht mit geöffnetem Kofferraum.

Variabilität und Ladekomfort

Neuigkeiten


Steht bereit, um durchzustarten.

Viele Innovationen sorgen für noch mehr Dynamik.

Neuigkeiten


Steht bereit, um durchzustarten.

Viele Innovationen sorgen für noch mehr Dynamik.

DYNAMIC BODY CONTROL

Steigen Sie von einem T-Modell in einen Sportwagen: Ganz einfach per Tastendruck. Das optionale Fahrwerk DYNAMIC BODY CONTROL können Sie von betont komfortabel bis sportlich-straff abstimmen.

ENERGIZING Komfortsteuerung

Um Ihre Entspannung kümmert sich die optionale ENERGIZING Komfortsteuerung. Lichter, Klänge und Düfte können miteinander kombiniert werden, um die Insassen zu entspannen oder zu beleben.

MULTIBEAM LED

Als könnte das neue C-Klasse T-Modell in die Zukunft blicken: Hochmoderne Voll-LED-Scheinwerfer leuchten präziser, heller und intelligenter als je zuvor. Insgesamt werden 84 Leuchtdioden einzeln angesteuert.

10,25 Zoll Display des Multimediasystems

Das hochauflösende 10,25 Zoll große Display des Multimediasystems lässt den Innenraum besonders hochwertig wirken.

1.920 x 720 Pixel sorgen für brillante Bildqualität mit prägnant klarer Darstellung der Infotainment-Inhalte.

EQ Boost

Ein neuer Benzinmotor mit EQ Boost steht in den Startlöchern. Ein elektrischer Startergenerator erzeugt unter anderem zusätzliches Drehmoment: Den sogenannten Boost-Effekt.

Fahrzeugdesign


Sinnlich-klar wie eh und je. Dynamisch und progressiv wie nie zuvor.

Das Design des neuen C-Klasse T-Modells.

Fahrzeugdesign


Sinnlich-klar wie eh und je. Dynamisch und progressiv wie nie zuvor.

Das Design des neuen C-Klasse T-Modells.

Bitte ins Querformat wechseln.

Bitte ins Querformat wechseln.

Drehen Sie Ihr Smartphone, um die Inhalte zu entdecken.

Das nächste Ziel fest im Blick.

Sein Antrieb steht dem neuen C-Klasse T-Modell ins Gesicht geschrieben: Auf Wunsch sind hochmoderne MULTIBEAM LED Scheinwerfer erhältlich, die Vorwärtsdrang ausstrahlen.
Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in seitlicher Frontansicht.
Schließen
Das Bild zeigt die MULTIBEAM LED Scheinwerfer des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

MULTIBEAM LED Scheinwerfer.

Sportliches Design bis in die Heckleuchten.

Eine der schönsten Heckansichten strahlt jetzt noch moderner: dank edlem LED-Lichtdesign.
Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in seitlicher Heckansicht.
Schließen
Das Bild zeigt die Voll-LED-Heckleuchte des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Voll-LED-Heckleuchten.

Glanzleistung: der Diamantgrill der AMG Line.

Das Bild zeigt den Diamantgrill des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Komfort ist das beste Training.

Erleben Sie einen Komfort, der mehr bedeutet: der entspannt, beruhigt, aber auch aktiviert und stimuliert. Ganz bequem auf Tastendruck: dank ENERGIZING Komfortsteuerung. Ein Highlight im Interieur der neuen C-Klasse.
Das Bild zeigt das Cockpit des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.
Schließen
Das Bild zeigt das Burmester® Surround-Soundsystem des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Burmester® Surround-Soundsystem.

Das Bild zeigt das Lenkrad des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Lenkrad mit Touch Control. Für einfachen Bedienkomfort, auch während der Fahrt.

Variabilität und Ladekomfort.

Das Laderaumvolumen kann durch Umklappen der Rückbank auf 1.510 Liter vergrößert werden.
Das Bild zeigt die geklappte Fondsitzbank des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Das sportlich-edle Interieur verströmt Oberklasseflair.

Die neue optionale Farbkombination aus magmagrauem Leder und AMG Zierelementen in Carbon / Aluminium mit Längsschliff hell steht für edle Modernität.
Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.
Schließen
Das Bild zeigt die Fondsitzbank des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Edle Modernität im Innenraum des C-Klasse T-Modells.

Sicherheit & Assistenz


Leistungsfördernder Komfort und vorbildliche Sicherheit.

Ob zur Rushhour, auf langen Nachtfahrten oder auf unbekannten Strecken. Ihr Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell entlastet Sie gerade in stressigen Situationen spürbar. Dahinter steht ein Konzept, das jede Fahrt in einem Mercedes-Benz sicher und einzigartig macht: Mercedes-Benz Intelligent Drive. Denn die Zeit, die Sie hinter dem Steuer verbringen, ist Ihre Zeit. Zeit für Entspannung. Zeit, um Energie zu tanken. Damit Sie Ihr Ziel vor allem sicher, aber immer auch entspannt erreichen.

Sicherheit & Assistenz


Leistungsfördernder Komfort und vorbildliche Sicherheit.

Ob zur Rushhour, auf langen Nachtfahrten oder auf unbekannten Strecken. Ihr Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell entlastet Sie gerade in stressigen Situationen spürbar. Dahinter steht ein Konzept, das jede Fahrt in einem Mercedes-Benz sicher und einzigartig macht: Mercedes-Benz Intelligent Drive. Denn die Zeit, die Sie hinter dem Steuer verbringen, ist Ihre Zeit. Zeit für Entspannung. Zeit, um Energie zu tanken. Damit Sie Ihr Ziel vor allem sicher, aber immer auch entspannt erreichen.

Das neue C-Klasse T-Modell hat seine Augen nahezu überall.

Vier im Fahrzeug integrierte vernetzte Kameras ermöglichen einen realistischen Rundumblick für bestmögliche Sicht bei unterschiedlichen Park- und Rangiermanövern.

So haben Sie nicht nur Hindernisse unterhalb der Fensterlinie im Blick, sondern werden auch beim Ein- und Ausparken unterstützt.

Weit blicken, ohne anderen zu nahe zu kommen.

Der Adaptive Fernlicht-Assistent Plus kann automatisch zwischen Abblendlicht, Teilfernlicht und Fernlicht wechseln, zum Beispiel um entgegenkommende oder vorausfahrende Verkehrsteilnehmer nicht zu blenden.  

Entlastung ist der größte Komfort.

Eine neue Generation von Stereokamera und Radarsensoren ermöglichen Fahrassistenz auf hohem Niveau: beim Einhalten von Geschwindigkeit oder Abstand sowie beim autonomen Bremsen oder Spurhalten.

Nutzt die Zeit vor einem Unfall.

Das präventive Insassenschutzsystem kann mithilfe einer Vielzahl von Maßnahmen das Verletzungsrisiko eines drohenden Unfalls deutlich senken.

Besonders innovativ: PRE-SAFE® Sound kann ein Rauschen aus den Lautsprechern erzeugen und einen Schutzreflex auslösen. Das Gehör koppelt sich kurz ab und schützt sich so vor den lauten Crashgeräuschen.

Auch in der zweiten Reihe steht Sicherheit an erster Stelle.

Nichts ist für Familien wichtiger, als sich rundum sicher zu fühlen. Deshalb schützen im Fond auf Wunsch Sidebags und adaptive Gurtkraftbegrenzer außen.  

Mercedes-Benz Intelligent Drive


Mercedes-Benz Intelligent Drive.

Mercedes-Benz Intelligent Drive


Mercedes-Benz Intelligent Drive.

Aktiver Abstands-Assistent DISTRONIC

Zusätzlich zu einer Distanzregelung kann das System auch im Stau wiederanfahren.

Fahrassistenz-Paket Plus

Das Fahrassistenz-Paket bündelt modernste Sicherheits- und Assistenzsysteme.

PRE-SAFE® System

PRE-SAFE® bedeutet einen umfassenden proaktiven Insassenschutz.

Fondsicherheits-Paket

Das Paket enthält wertvolle Schutzmaßnahmen für die Fondinsassen.

AGILITY CONTROL Fahrwerk

Erleben Sie hohe Kurvendynamik und hohen Abrollkomfort in einem Fahrwerk.

Das Bild zeigt das AIR BODY CONTROL Fahrwerk im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

AIR BODY CONTROL Fahrwerk

Das Bild zeigt das DYNAMIC BODY CONTROL Fahrwerk im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

DYNAMIC BODY CONTROL Fahrwerk

Das Bild zeigt den Schalter für DYNAMIC SELECT im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

DYNAMIC SELECT

Aktiver Park-Assistent mit PARKTRONIC

Die PARKTRONIC überwacht das Umfeld auch beim Rangieren wie z.B. in Parkhäusern.

Smartphone-Integrationspaket

Viele Ihrer Smartphone-Inhalte, wie Apps und Musik, können Sie über das Fahrzeug steuern.

Das Bild zeigt das kabellose Ladesystem für mobile Endgeräte im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

Kabelloses Ladesystem für mobile Endgeräte

Das Bild zeigt das Head-up-Display im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

Head-up-Display

Das Bild zeigt das Touchpad mit Controller im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

Touchpad mit Controller

Adaptiver Fernlicht-Assistent Plus

Der Assistent kann andere Fahrzeuge erkennen und die Fernlichtschaltung automatisch steuern.

Das Bild zeigt die MULTIBEAM LED Scheinwerfer des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

MULTIBEAM LED

Das Bild zeigt die LED High Performance-Scheinwerfer des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

LED High Performance-Scheinwerfer

Fahreigenschaften


Fahrdynamik.

Für herausragenden Komfort und begeisternde Dynamik sorgen High-End-Technologien. Und ein Tastendruck.

Fahreigenschaften


Fahrdynamik.

Für herausragenden Komfort und begeisternde Dynamik sorgen High-End-Technologien. Und ein Tastendruck.

Das Bild zeigt das DYNAMIC BODY CONTROL Fahrwerk des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

DYNAMIC BODY CONTROL

Das Bild zeigt das AIR BODY CONTROL Fahrwerk des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

AIR BODY CONTROL

Das Bild zeigt das Automatikgetriebe 9G-TRONIC des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Automatikgetriebe 9G-TRONIC

Das Bild zeigt den Allradantrieb 4MATIC des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.

Allradantrieb 4MATIC

Telematik und Navigation


Konnektivität.

Über Berührungen, scheinbar schwebende Informationen und brillante Pixel.

Telematik und Navigation


Konnektivität.

Über Berührungen, scheinbar schwebende Informationen und brillante Pixel.

Das Bild zeigt das kabellose Ladesystem für mobile Endgeräte im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

Kabelloses Ladesystem für mobile Endgeräte

Das Bild zeigt die Smartphone-Integration im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

Smartphone-Integration

Das Bild zeigt das volldigitale Kombiinstrument im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

Neue Displays

Das Bild zeigt das Head-up-Display im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

Head-up-Display

Das Bild zeigt COMAND Online im Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell.

COMAND Online

Mercedes me connect


Mercedes me connect.

Ihr Zugang in die digitale Welt von Mercedes-Benz.

Mercedes me connect


Mercedes me connect.

Ihr Zugang in die digitale Welt von Mercedes-Benz.

Erleben Sie die onlinebasierte Vernetzung von Automobil und Außenwelt.

Der beste Draht zu Ihrem Fahrzeug – Mercedes me connect.

Der beste Draht zu Ihrem Fahrzeug – Mercedes me connect.

Mit Mercedes me connect gehen Sie, Ihr Smartphone und Ihr Mercedes-Benz eine faszinierende Verbindung ein. Ob unterwegs oder von zu Hause – mit Mercedes me connect können Sie im Mercedes me Portal oder in der Mercedes me App wichtige Fahrzeugdaten, wie Kilometerstand, Reifendruck und Tankfüllung einfach online nachschauen. Telediagnose, Unfall-, Wartungs- und Pannenmanagement sowie das Mercedes-Benz Notrufsystem bieten Ihnen vernetzte Sicherheit. Ihre Fahrtziele schicken Sie bequem vom Smartphone an Ihren Mercedes-Benz. Mit Live Traffic Information empfangen Sie die Verkehrslage nahezu in Echtzeit. Die Fahrzeitprognose warnt Sie vor Staus und schlägt Ihnen einen optimaleren Abfahrtstermin vor.

Melden Sie sich an und nutzen Sie weitere Services, die Ihren mobilen Alltag bereichern und erleichtern.

So aktivieren Sie Ihre Mercedes me connect Dienste.

So aktivieren Sie Ihre Mercedes me connect Dienste.

Niemand muss heute auf digitalen Komfort verzichten. Sie auch nicht. Registrieren Sie sich dafür einfach im Mercedes me Portal. Sobald Sie angemeldet sind, verknüpft Ihr Mercedes-Benz Partner Ihren Mercedes me Account mit Ihrem Fahrzeug. Anschließend können Sie Ihre gewünschten Einstellungen, Apps und Services aktivieren und auch wieder deaktivieren. Ganz flexibel, ganz persönlich. Jederzeit und überall.

Mercedes-AMG


Dynamisch auf den ersten Blick.

Umfangreiche Anpassungen im Exterieur, Interieur und unter der Haube lassen keinen Zweifel: Performance und Dynamik wurden deutlich geschärft und machen die Mercedes-AMG C-Klasse T-Modelle noch attraktiver.

Mercedes-AMG


Dynamisch auf den ersten Blick.

Umfangreiche Anpassungen im Exterieur, Interieur und unter der Haube lassen keinen Zweifel: Performance und Dynamik wurden deutlich geschärft und machen die Mercedes-AMG C-Klasse T-Modelle noch attraktiver.

  • Mercedes-AMG C-Klasse

    Das Bild zeigt die 3 Modelle des Mercedes-AMG C T-Modelle

    Mercedes-AMG C 43 4MATIC T-Modell | Mercedes-AMG C 63 T-Modell | Mercedes-AMG C 63 S T-Modell: Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: XXX l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: XXX g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>

  • Exterieur

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 43 4MATIC T-Modell in seitlicher Frontansicht.

    Das Mercedes-AMG C 43 4MATIC T-Modell präsentiert sich mit AMG-Kühlerverkleidung mit Doppellamelle.

    Mercedes-AMG C 43 4MATIC T-Modell: Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: XXX l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: XXX g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 63 T-Modell in seitlicher Frontansicht.

    Die markante AMG-spezifische Kühlerverkleidung macht das Mercedes-AMG C 63 T-Modell noch sportlicher.

    Mercedes-AMG C 63 T-Modell: Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: XXX l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: XXX g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>

    Das Bild zeigt das Mercedes-AMG C 63 S T-Modell in seitlicher Ansicht.

    Auch im Profil ein echter Frontrunner: das Mercedes-AMG C 63 S T-Modell.

    Mercedes-AMG C 63 S T-Modell: Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: XXX l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: XXX g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt.<br> </p>

     

  • Interieur

    Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG C 43 4MATIC T-Modells aus Blickrichtung des Beifahrers.

    Mercedes-AMG C 43 4MATIC: Das neue AMG Lenkrad mit Touch-Control Buttons bietet umfangreiche Bedienmöglichkeiten.

  • Technik

    Das Bild zeigt den 3,0-Liter-V6-Biturbomotor des Mercedes-AMG C 43 4MATIC T-Modells in seitlicher Frontansicht.

    Die Leistung des 3,0-Liter-V6-Biturbomotors wurde auf 287 kW<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> (390 PS) gesteigert.

    Das Bild zeigt den AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor und das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk in seitlicher Ansicht.

    Das AMG RIDE CONTROL Fahrwerk und der gewohnt starke AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor sorgen für Kraft und Kontrolle.

Bilder und Filme


Die Galerie des C-Klasse T-Modells.

Das neue C-Klasse T-Modell zum Schwärmen, Herunterladen und Teilen.

Bilder und Filme


Die Galerie des C-Klasse T-Modells.

Das neue C-Klasse T-Modell zum Schwärmen, Herunterladen und Teilen.

Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in seitlicher Frontansicht.
Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in seitlicher Heckansicht.
Das Bild zeigt das Cockpit des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.
Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-Benz C-Klasse T-Modells.
Das Bild zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell in seitlicher Frontansicht.
Das Video zeigt das Mercedes-Benz C-Klasse T-Modell aus verschiedenen Perspektiven.
Abspielen
Erneut ansehen