Cockpit und AMG DRIVE UNIT.

Cockpit und AMG DRIVE UNIT.

Schnell angekommen: Die tiefe Sitzposition integriert den Fahrer perfekt ins Cockpit und lässt ihn so eins mit dem Fahrzeug werden. Mit ihren Bedienelementen in stilisierter V8-Anordnung ist die AMG DRIVE UNIT mit den neuen innovativen Displayschaltern die zentrale Schaltstelle für das Sportgetriebe sowie alle Fahrdynamikfunktionen. Über eine Schaltwippe und die Displaytasten lassen sich unter anderem Fahrprogramm, Getriebe und ESP® einstellen.

Perfekte Kontrolle bei jeder aufregenden Fahrt ermöglicht das neue AMG Performancelenkrad und das volldigitale Instrumenten-Display im Mercedes-AMG GT Roadster.

Perfekte Kontrolle: AMG Performance Lenkrad.

Perfekte Kontrolle bei jeder aufregenden Fahrt ermöglicht das AMG Kombiinstrument im Mercedes-AMG GT Roadster.

AMG Performancelenkrad und Kombiinstrument.

AMG Performancelenkrad und Kombiinstrument.

Die neue Generation des AMG Performancelenkrads im 3-Speichen-Design verfügt serienmäßig über Touch-Control-Buttons und Lenkradschaltpaddles. Die serienmäßigen AMG Lenkradtasten erlauben eine besonders ablenkungsarme Einstellung und Veränderung des Fahrzeug-Setups.

 

Wertvolle Informationen für sportliche Fahrer bietet das volldigitale AMG Kombiinstrument mit 31,2 cm (12,3“) Bildschirmdiagonale, es ersetzt die klassischen Rundinstrumente und ermöglicht vielfältigere Anzeigemöglichkeiten.

AMG Performance Sitze für den perfekten Halt bei dynamischer Fahrt.

Die AMG Performance Sitze legen mit maximaler Sportlichkeit in der Sitzposition den Grundstein für maximale Souveränität im Handling.

AMG Performance Sitze für perfekten Seitenhalt.

AMG Performance Sitze für den perfekten Halt bei dynamischer Fahrt.

Die stark konturierte Sitzform mit integrierten Kopfstützen und AMG Plakette vereint idealen Seitenhalt bei sportlicher Fahrweise mit einem besonders dynamischen Erscheinungsbild.