Varianten & Flexibilität. Vielfalt erlaubt Einzigartigkeit.

Klassenbester – mit den meisten Varianten.

Jeder unserer Kunden hat einen Arbeitsalltag mit ganz spezifischen Anforderungen. Und da diese ständig größer werden, gibt es die Sprinter Fahrgestelle in zahlreichen Varianten. Egal in welcher Branche Sie tätig sind – der Sprinter lässt sich an Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Mit einer Vielzahl an Baumustern und Varianten sowie über 600 Sonderausstattungen lässt der Sprinter keine Wünsche offen. Das Fahrzeugkonzept gewährleistet, dass sich vielfältigste Auf- und Ausbauten realisieren lassen.

  • Normalrahmen- oder Tiefrahmenfahrgestell [1] [2]
  • Jeweils 3 Radstände 
  • Standardfahrerhaus oder Doppelkabine [3]
  • Vielfältige Motorvarianten 
  • Zahlreiche Sonderausstattungselemente 
  • Gewichtsvarianten: Tonnagen von 3,19 bis zu 5,0 Tonnen
  • Auf Wunsch bis zu 3,5 t Anhängelast für ausgewählte Fahrzeugvarianten
  • Bis max. 3.050 kg Zuladung

* Listenrpeis Sprinter 211 CDI WORKER Fahrgestell 84 kW (114 PS), Radstand 3.250 mm inkl. MwSt.

[1] Die Lieferung des Tiefrahmen-Fahrgestells erfolgt in Kooperation mit Firma AL-KO im Zweirechnungsgeschäft.

[2] Tiefrahmen-Fahrgestell mit um 205 mm abgesenkter Rahmenoberkante für besonders anspruchsvolle Aufbauvarianten, auf Wunsch auch mit Luftfederung.

[3] Die Doppelkabine ist nur für das Normalrahmen-Fahrgestell erhältlich.

Sprinter

Fahrgestelle

Produktvorteile

Technische Daten & Ausstattung

Beratung & Kauf

Exkl. MwSt. 24.860,00
Inkl. MwSt.* 29.832,00

Listenpreis Sprinter 211 CDI WORKER Fahrgestell 84 kW (114 PS), Radstand 3.250 mm exkl. MwSt.