Sicherheit – Der Grundgedanke.

Das Integrale Sicherheitskonzept von Mercedes-Benz gliedert die automobile Sicherheit in vier Phasen:

Phase 1: Sicher fahren.

Phase 2: Bei Gefahr.

Phase 3: Bei einem Unfall.

Phase 4: Nach einem Unfall.

Um nach einem Unfall Folgeschäden zu reduzieren und die Rettung der Insassen zu unterstützen, können je nach vom System registrierter Unfallart und -schwere verschiedene Maßnahmen ergriffen werden: 

  • Auffällige Beleuchtung: Die Warnblinkanlage und die Notinnenbeleuchtung können automatisch aktiviert werden, um Folgeunfälle zu vermeiden und das Auffinden eines Unfallfahrzeugs zu erleichtern.
  • Bestmöglicher Schutz: Der Motor kann automatisch abgeschaltet und die Kraftstoffzufuhr unterbrochen werden
  • Helfende Verbindung: Bei einem Unfall kann das Mercedes-Benz Notrufsystem dazu beitragen, die Zeitspanne bis zum Eintreffen der Rettungskräfte an der Unfallstelle entscheidend zu verkürzen. Die Datenübertragung erfolgt per Mobilfunkverbindung über ein Kommunikationsmodul mit eigener SIM-Karte. Der Notruf ist damit unabhängig von der Betriebsbereitschaft eines Mobiltelefons, das beschädigt oder entladen sein könnte.
  • Zugänglichkeit von außen: Die Türverriegelung kann automatisch aufgehoben werden. Zusätzlich sind zwischen Kotflügel und Tür Crashfugen integriert, die das Öffnen der Türen nach einem Frontalaufprall erleichtern.

* Sämtliche Preise in dieser Preisliste sind nicht kartellgebunden und stellen unverbindliche Preisempfehlungen dar. Sie verstehen sich freibleibend jeweils für das serienmäßige Fahrzeug ab österreichischer Vertretung. Die Kaufpreise für Sonderausstattungen gelten nur für den Einbau im Herstellerwerk. Änderung in Konstruktion und Ausstattung sowie Satz- und Druckfehler vorbehalten. Die Fahrzeug-Listenpreise inkl. NoVA und 20% MwSt. berücksichtigen die laut Normverbrauchsabgabegesetz per 1. März 2014 gültigen Bestimmungen. Die Sonderausstattungspreise sind Listenpreise exkl. NoVA und 20% MwSt. Zur Errechnung der Bruttopreise sind der modellabhängige Faktor für die NoVA sowie 20% MwSt. hinzuzurechnen. Dieser Faktor ist abhängig von Getriebeart, Reifendimension und dem entsprechenden Rollwiderstand des Reifens. Ein maßgeschneidertes Leasingangebot von Mercedes-Benz Financial Services erhalten Sie bei Ihrem Mercedes-Benz Partner.

[1] Voraussetzung: bestehende Internetverbindung.

Seite empfehlen

Mercedes-AMG GT

Roadster

Faszination

Alle Fakten

Beratung & Kauf

Listenpreis inkl. NoVA u. 20% MwSt. ab € 158.700,-
Leasing mtl. ab* auf Anfrage